Vivekananda: Bhakti Yoga


Vivekananda: Bhakti Yoga

10,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Über den Autor

Im Laufe eines kurzen Lebens von 39 Jahren (1863-1902) schuf Swami Vi­vekananda neben einer Unzahl kleiner Lehrschriften die vier Klassiker Jnâna-Yoga, Bhakti-Yoga, Karma-Yoga und Raja-Yoga, mit denen er der westlichen Kultur die hinduistische Tradition näherbrachte. Vivekananda bezeichnete sich selbst als das "kondensierte Indien". Er rief den Ramakrishna-Orden ins Leben und gelangte als noch unbekannter Mönch plötzlich zu internationalem Ruhm, als er 1893 als Repräsentant des Hindu­ismus im Parlament der Religionen in Chicago auftrat. In seinem Mutter­land galt er als der spirituelle Führer des modernen Indien und als Sinnbild vollendeter Erleuchtung.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Philosophie